Haben Sie Fragen? Tel 0 33 22 - 27 98 524 + 27 98 522

Prozeßorientierte Homöopathie

Die Homöopathie ist eine auf Samuel Hahnemann (1755-1843) zurückgehende bewährte ganzheitliche Heilmethode zur Stimulierung der Selbstheilungs­kräfte im Menschen. Spezifische Arzneireize in Form von homöopathischen Mitteln regen die individuell gestörten Selbstregulierungskräfte des kranken oder aus dem Gleichgewicht geratenen Menschen auf verschiedensten Ebenen zur Heilung an.

Durch die ausführliche Erstanamnese zur aktuellen körperlichen und psychischen Verfassung und Lebenssituation wird das homöopathische Mittel eruiert, das den akuten oder chronischen Erkrankungen und Symptomen „ähnelt“ und getestet, in welcher Potenz es gebraucht wird, um den Heilungsprozeß anzu­regen.

Je nach individuellem Bedarf verwenden wir die Mittel und Potenzstufen der klassischen C3-Homöopathie (C30, C200, C1000 …) oder die Potenzstufen der C4-Homöopathie (C10, C40, C220, C1300).

Neben der Auflösung von Symptomen blicken wir mit der prozeßorientierten Homöopathie auf den Lebensprozeß selbst, wo Veränderungen notwendig sind und wie wir uns persönlich besser entwickeln und entfalten können. Weil das, was uns im Leben passiert, immer einen tieferen Sinn hat, kann uns das gefundene Mittel zu neuen Erkenntnissen führen und zu mehr Selbstverantwor­tung befähigen, die notwendigen individuellen Veränderungen vorzunehmen – was letztendlich das Ziel einer Erkrankung bzw. von Symptomen ist.

In der prozeßorientierten Homöopathie wird also auch das re­flektiert, was durch die Heilenergie des homoöpathischen Mittels im eigenen Lebensprozeß angestoßen wird. Sie schaut auf die Bewegung und die Widerstände dagegen und aus diesen ergibt sich das nächste notwendige Mittel – um Türen zu öffnen für mehr Eigenverantwortung und das Zu­lassen von Gesundheit auf allen Ebenen.

Rita begleitet – wo nötig – die tieferen Transformationsprozesse der Milchzyklus-Nährtherapie und der Heilblockaden-Transformationstherapie mit den geeigneten individuell ausgetesteten homöopathischen Mitteln.

Share This